XML-RPC

Die XML-RPC-Schnittstelle ermöglicht dir die Verwendung beliebter Blogging-Clienten. Dadurch kannst du deine WordPress-Installation mittels Desktop- oder Smartphone-Apps verwalten. Außerdem kannst du über die Apps bequem Beiträge verfassen und veröffentlichen.

Seit WordPress 3.5 ist die Schnittstelle standardmäßig aktiviert.

Die XML-RPC-Schnittstelle ist ein beliebtes Angriffsziel und wird häufig für Brute-Force- und Wörterbuchangriffe missbraucht. Daher solltest du die Schnittstelle unbedingt deaktivieren, falls du sie nicht verwendest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.